Final Four 2019 in Gut Kaden

< zurück

Die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft wird 2019 im Norden entschieden. Der Deutsche Golf Verband (DGV) hat das Final Four der KRAMSKI Deutschen Golf Liga (DGL) presented by Audi an Gut Kaden vergeben. Der Saisonhöhepunkt findet am 10. und 11. August 2019 erstmals auf der norddeutschen 27-Loch-Golfanlage statt.

 

 

Gut Kaden wurde 1984 gegründet und war bereits Ausrichter verschiedener Profigolfturniere wie zum Beispiel der „Schüco Open“ oder der „Deutsche Bank - SAP Open“. Auf dem Championship Course kämpften zudem bereits zahlreiche Weltklasse-Spieler um den Sieg, darunter auch Bernhard Langer, Tiger Woods oder Lee Westwood.

 

„Mit Gut Kaden haben wir einen hervorragenden Club als neuen Austragungsort für das Final Four gewonnen. Insbesondere haben uns der sportlich anspruchsvolle Platz und die Erfahrungen in der Austragung von Profiturnieren überzeugt“, freut sich Marcus Neumann, DGV-Vorstand Sport, schon jetzt auf das Saisonhighlight in Norddeutschland, bei dem jeweils die vier besten Damen- und Herrenmannschaften Deutschlands um den Titel Deutscher Mannschaftsmeister 2019 kämpfen.

 

Wolfgang Mych, Geschäftsführung Gut Kaden, zeigt sich äußerst erfreut, über die Entscheidung: „Wir freuen uns sehr, wieder ein großes und emotionales Golf-Event - wie das Final Four - auf unserer Anlage ausrichten zu dürfen. Von 1992 bis 2012 fanden insgesamt 13 Profigolfturniere auf unserer Anlage statt. Nach sechs Jahren Pause möchten wir endlich wieder unseren Clubmitgliedern und allen golf- und sportbegeisterten Menschen ein attraktives und unvergessliches Sport-Event bieten. Da ist Deutschlands prestigeträchtigstes Mannschaftsgolfturnier genau das Richtige.“

Neben spannenden und erstklassigen Matches können sich alle Zuschauer in der Public Area auf verschiedene Mitmachaktionen und ein buntes Rahmenprogramm freuen. Mit dabei ist u.a. die KRAMSKI Putting Academy, die Gemeinsam-Golfen-Aktion, die DGV-Inklusionsfläche und eine Kids-Corner.

Weitere Infos zum Programm und dem zeitlichen Ablauf finden Sie hier.

Der Eintritt ist an allen Tagen frei, Parkplätze stehen in unmittelbarer Nähe ausreichend zur Verfügung und leckere Essens- und Getränkestände warten auf die Gäste.

Flyer Final Four 2019

Wissenswertes rund um die Golfregion Hamburg

Zur Golfregion Hamburg gehören einige der schönsten Golfplätze Deutschlands. Insgesamt 68 Anlagen und für jeden ist etwas dabei: von renommierten hanseatischen Clubs über offene, junge Golfanlagen bis hin zur Golf Lounge Hamburg - der modernsten Allwetter-Abschlaganlage Europas mitten in der City. Morgens Greenfee, abends Elphi... nach diesem Motto bietet die Golfregion Hamburg individuell zugeschnittene Angebote und stellt somit die optimale Kombination von Golfurlaub und Städtetrip dar. Nähere Infos dazu unter www.golfregion-hamburg.de