DGL Start in Rheinhessen

2. Bundesliga

< zurück
Dirk Eckgold
Glück und Unglück zugleich - da der Rheinhessen Maximilian Schmitt den Cut bei einem Profiturnier in Portugal verpasst hat, kann er nun seine Mannschaft beim ersten Spieltag auf dem Wißberg vor den Toren von Mainz unterstützen.
Nach Abklingen der morgendlichen Gewitter konnten alle Spielerinnen und Spieler den ersten DGL Spieltag auf der top gepflegten Anlage auf dem Wißberg beginnen.